Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Interventi del convegno
Startseite / Interventi del convegno
Artikelaktionen

Interventi del convegno

09.30-10.15

Bedeutung und Relevanz von Mehrfachdiskriminierung
Linda Supik, M.A., Universität Frankfurt
Download (Word)

10.15-11.00

Zum Umgang mit Mehrfachdiskriminierung in Europa
Michael Wrase, Ref. iur., Humbolt Universität, Berlin

11.15-12.00

Das Beispiel UK
Dr. Iyiola Solanke, University of East Anglia, Norwich
Download (PPT)

12.00-12.45

Mehrfachdiskriminierung in der Schweiz: Stand der Diskussion
Prof. Dr. Kurt Pärli, School of Management and Law, zhaw, Winterthur
Dr. Monique Eckmann, Haute école de travail social de Genève, HES SO,Genf
Download (PDF)
Download Folien (PDF)

14.00-15.45

Workshop 1: Mehrfachdiskriminierung – ein Thema in der Beratung?
Input: Hanspeter Fent, Kompetenzzentrum für interkulturelle Konflikte, Zürich
Berichterstattung: Dr. Simone Prodolliet, Eidg. Kommission für Migrationsfragen, Bern
Download (PPT)

Workshop 2: Mehrfachdiskriminierung – Ein- und Ausschlussprozesse in der Arbeitswelt (in Fanzösisch)
Input: Prof. Dr. Jean-Michel Bonvin, École d‘études sociales et pédagogiques, Lausanne
Berichterstattung: Prof. Dr. Monique Eckmann, Haute école de travail social de Genève, HES SO, Genève
Download (PPT)

Workshop 3: Gender, Behinderung, Rasse – Komplexität von Kombinationen (in Deutsch)
Input: Prof. Dr. Christa Tobler, Universität Basel
Berichterstattung: Simone Stirnimann, Eidg. Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, Bern
Download (PPT)

Workshop 4: Zur Hierarchisierung von Diskriminierungsdimensionen (in Deutsch)
Input: Prof. Dr. Elisabeth Holzleithner, Universität Wien
Berichterstattung: Dr. iur. Claudia Kaufmann, Ombudsfrau der Stadt Zürich
Download (PDF)

Navigation